Titleimage Asphalt
nase vorn

TANKEN MIT LNG –  WAS IST DAS EIGENTLICH?

  • LNG steht  für Liquefied  Natural Gas –  Erdgas, das auf etwa minus 160° C  gekühlt und so verflüssigt wird
  • Der große Vorteil: Verflüssigtes Erdgas benötigt 600-fach weniger Platz als gasförmiges Erdgas und lässt sich so ideal als Kraftstoff nutzen. Flüssigerdgas lässt sich in isolierten Tanks mitführen und eignet sich optimal als Kraftstoff für den Schwerlastverkehr. 

 

 

GUT FÜR SIE: DIE KOSTENVORTEILE.
Spediteure profitieren von attraktiven staatlichen Förderprogrammen: 

  • Mautbefreiung von LNG-Fahrzeugen bis mindestens 2023 
  • Steuerermäßigung für LNG als Kraftstoff bis mindestens 2026 
  • Und: von Diesel-Fahrverboten sind LNG-Fahrzeuge nicht betroffen
 
 
SIE HABEN INTERESSE?

Kontaktieren Sie uns.

Unsere Mitarbeiter sind von Montag bis Freitag 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr für Sie da!

    Tel. 0 90 92 / 96 66 33